Empfehlenswert ist die Salzburg Card. Sie können diese für 24, 48 oder 72 Stunden wählen und haben in dieser Zeit freien Eintritt zu einigen Sehenswürdigkeiten in Salzburg, sowie freie Fahrt bei den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Broschüre Salzburg Card
salzburgcard_folder_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Hier finden Sie weitere interessante Tipps zu Salzburg:

http://www.salzburg.info/de

Salzburgforyou – außergewöhnliche Stadtführungen:

Salzburgforyou – außergewöhnliche Stadtführungen:

 

Ich erkunde mit Ihnen Salzburgs Italianità, wir begeben uns auf die Spuren von Mozart & Michael Haydn, wandeln über den Dächern oder hinter den Kulissen … ich zeige Ihnen wie man sich als Einheimische/r fühlt, verführe sie zu Festspielereien und wir erfahren, dass in Salzburg auch die moderne Kunst (k)ein Widerspruch (?!) sein muss.

 

Salzburg ist außergewöhnlich, traditionell, musikalisch, kulinarisch, sportiv & speziell für Kids gibt’s viel Interessantes zu sehen à Salzburg für Jedermann!

 

Entdecken Sie mit mir mein „Salzburgforyou“!

Weitere Infos: www.salzburgforyou.at

Wir empfehlen für ein romantisches Abendessen in Salzburg das Restaurant Steinterasse. Der Ausblick auf die Altstadt ist gigantisch, am liebsten bin ich dort abends, wenn die Altstadt beleuchtet ist.

Das Lieblingsrestaurant von Diana Kauba, welches fußläufig (ca. 15 Gehminuten) von der Gärtnerstrasse entfernt ist, heißt "Drei Hasen". Hier kann man gut bürgerliche, österreichische Küche genießen. Da man das Auto für den Heimweg nicht braucht, kann man auch mal ein Schlückchen Bier oder Wein trinken. Hier gibt es auch verschiedene Veranstaltungen über die man sich auf der Homepage http://www.drei-hasen.at informieren kann.